Lukas Hatzis

Lukas Hatzis

Lukas "Luc" Hatzis, begann mit sechs Jahren Klavier zu spielen, bevor er mit elf Jahren zum Kontrabass wechselte. In seiner Jugend sammelte er bereits in mehreren Schul/Erwachsenenbigbands und Jazz-Combos, sowie auch im klassischen Sinfonieorchester Konzerterfahrung.

Nach seinem Abitur und Zivildienst in Winnenden, studiert er seit 2010 an der Musikhochschule Mannheim Musik und Geschichte auf Lehramt. Später, parallel zum Lehramtstudium, beginnt er in Mannheim bei Thomas Stabenow Kontrabass im Hauptfach Jazz zu studieren. Außerhalb von SE Trio ist Luc Bassist der Deutsch-Pop-Rock-Band "Mitte Mai" und gründete 2012 mit namensverwandten Freunden, das Pianotrio "Trio de Lucs".

Luc macht Musik aus Freude an der Vielfalt, die ihm die Musik bietet, welche er als Kontrabassist in den verschiedensten Formationen erfahren hat und regelmäßig erfährt.